Anzeige
campusONLINE Featured Ganz vorn Headline — 12 Oktober 2014
Unser aktuelles Heft gibt es ab sofort an allen Uni-Standorten und kommt zu euch direkt ins Studiwohnheim!

Unser aktuelles Heft gibt es ab sofort an allen Uni-Standorten und kommt zu euch direkt ins Studiwohnheim! (Illustration: Monika Prause)

Alternativlos sei so manche Entscheidung, die wir in unserem Leben fällen. Dabei ist es so leicht, sich jeden Tag aufs Neue für das Richtige zu entscheiden ‒ oder aufs falsche Pferd zu setzen. Oft zeigen sich die frustrierenden oder eben erhebenden Folgen erst lange nach der Wahl. Frechheit. Dabei ist das nicht nur bei den Urnengängen so, die wir in den letzten Monaten hinter uns gebracht haben. Auch die Entscheidung für oder gegen ein Studienfach, eine Leidenschaft oder eine neue zwielichtige Biersorte kann das ganze Leben auf den Kopf stellen, oder eben erst auf die Beine. Mit dem Griff zur speakUP habt ihr heute jedenfalls keinen Fehler gemacht. Genießt sie, denn sie ist das einzige an der Uni Potsdam, was wirklich alternativlos zu sein scheint.

Unser aktuellen Themen im Heft Nr. 19:

campusAKTUELL
Rot-rote Landesregierung in Brandenburg macht fünf Jahre weiter.

campusPOLITIK
„Linke Listen“ können nach Stupa-Wahl Arbeit im AStA fortsetzen; kaum Wahlbeteiligung an der Uni.
Die neuen studentischen Senatsvertreter_innen im Gespräch.
Debatte um Garnisonkirche geht in die nächste Runde.

campusLEBEN

Fehler machen lohnt sich.
Interview mit der queeren Hochschulgruppe „UPride“.
Der ultimative Guide für Erstis.
Die Last der Entscheidung.

campusKULTUR
Auf der Suche nach der freien Szene in Potsdam.
Alexander Finken vom Hans Otto Theater über die Rolle des Studis.

Alle unsere Hefte gibt es auch als E-Paper unter issuu.com/studizeitschrift-speakup.

Gewinnspiel!
Gewinnt jeweils 5 x 2 Freikarten für Das Thalia Kino Potsdam und das Filmmuseum Potsdam! Schreib uns bis zum 15.12. eine SMS mit „Kino“ an 0160/3271989 (normale SMS-Kosten zu D1).

Share

About Author

admin

(0) Readers Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.