Anzeige

Archiv für campusKULTUR

Mehr als nur ein Name – Folge 3: Die Kiepenheuerallee

In der dritten Folge unserer Reihe geht es in den Norden Potsdams, nach Bornstedt. Seit dem 18. Jahrhundert wurde das Bornstedter Feld militärisch genutzt, diese Nutzung endete erst mit dem bis 1994 vollzogenen Abzug der ehemals [...]

Nachhaltigkeit-to-go mit PotsPRESSO

Für viele gehört der morgendliche Coffee-to-go genauso zur Vorlesung, wie Schreibblock und Stift. Damit durch Kaffeejunkies keine Unmengen an Müll produziert werden, soll sich in Potsdam zukünftig das PotsPRESSO-Pfandsystem durchsetzen: Mehrweg statt Pappe. [...]

Wohin im August? Diese Events empfiehlt die speakUP-Redaktion

Der August lädt dazu ein, die Semesterferien voll zu genießen und bei schönstem Sonnenschein und in guter Gesellschaft die vielfältigen Veranstaltungen in diesem Monat zu besuchen. Auf euch warten unter anderem ein Street Food Festival, ein [...]

“Plötzlich Freizeit!”: Die Stadt- und Landesbibliothek Potsdam

Inmitten Potsdams befindet sich das Bildungsforum, dessen größten Teil die Stadt- und Landesbibliothek einnimmt. Diese hat weitaus mehr zu bieten, als man vielleicht denkt; was das ist, erfahrt ihr hier. [...]

Kultur in Potsdamer Wohnzimmern: Das Projekt “Potsdamer Wohnzimmerkultur” wird 2 Jahre alt!

Vor zwei Jahren fing alles an: Tobias Beyer und Christian Leonhardt gründeten die neue Veranstaltungsreihe "Potsdamer Wohnzimmerkultur". 25 Mal luden die beiden seitdem schon zu Konzerten, Lesungen, Theater und Zauberervorstellungen ein. Wir stellen euch die Veranstaltungsreihe [...]

Wohin im Juli? Diese Events empfiehlt die speakUP-Redaktion

Der Juli ist da und bringt uns schönes sonniges Wetter und nur noch wenige Wochen bis zu den Semesterferien! Wie wäre es in der Zwischenzeit beispielsweise mit spannenden Veranstaltungen wie dem Stadtwerkefest, dem Open Air-Kinosommer oder [...]

Mehr als nur ein Name – Folge 2: Die Hermann-Elflein-Straße

Die meisten Studierenden kennen das studentische Kulturzentrum (KuZe) in der Hermann-Elflein-Straße und waren auch schonmal dort. Unbekannter ist hingegen die Geschichte hinter dem Straßennamen: wer war Hermann Elflein? Was gibt es auf der Straße noch so [...]

50 Jahre nach der Sprengung der Garnisonkirchen-Ruine

Seit dem 30. Oktober 2017 kreisen die Kräne über das Garnisonkirchen-Denkmal. Die Stiftung Garnisonkirche baut den Kirchturm, der am 23. Juni 1968 gesprengt wurde, wieder auf. Das historische Ereignis jährt sich dieses Jahr zum 50. Mal. [...]

“Es ist gekommen, wie es kommen musste.”

Zum letzten Mal in dieser Spielzeit öffnete sich der Vorhang im Hans-Otto-Theater - am vergangenen Freitag, dem 8. Juni, fand die Premiere von Effi Briest im Gasometer statt. [...]

Reisebericht: Uniater meets ARTbridge

Uniater ist eine freie Potsdamer Theatergruppe, in der Studierende und Alumni der drei Potsdamer Hochschulen auf und hinter der Bühne aktiv sind. Vom 6. bis 13. April haben sie einen deutsch-georgischen Austausch gemacht. [...]