Wenn Justitia lächelt

Rechtsnormen sind keine feststehenden Gitterstäbe, sie sind Ergebnisse von Entscheidungen. Gesellschaftlicher Druck kann sie biegen – aber auch in die falsche Richtung. Der Besuch des “Juristischen Salons”, einer neu geborenen Veranstaltungsreihe von und mit Professor Dr. Schladebach, führte dies vor Augen: Im Gespräch mit Gregor Gysi wurde am Mittwoch, dem 23. Oktober, der Wert der Verfassung beleuchtet.

Eure Meinung ist gefragt – Wie stellt ihr euch die Zukunft der Gartenanlagen der Schlösserstiftung vor?

Die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg (SPSG) startet das Forschungsprojekt „Historische Gärten und Gesellschaft. Kultur – Natur – Verantwortung“. Gefördert von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) und in Kooperation mit dem Institute for Advanced Sustainability Studies (IASS) Potsdam wird die Rolle der historischen Gärten in unserer Zeit definiert – und dafür ist auch eure Meinung gefragt.

Nächstes Ziel: Budapest

Beeindruckende Architektur, eine romantisch beleuchtete Uferpromenade und zahlreiche Cafés, die zum Verweilen einladen: Budapest hat einiges zu bieten und steht anderen europäischen Großmetropolen in nichts nach! Was ihr bei einem Städtetrip in die ungarische Hauptstadt keinesfalls verpassen solltet?

Gleichstellungsranking: Universität Potsdam und FH Potsdam an der Spitze

Wie sehr bemühen sich die Hochschuleinrichtungen Deutschlands um mehr Geschlechtergerechtigkeit? Im “Hochschulranking nach Gleichstellungsaspekten 2019” liegt die Universität Potsdam zusammen mit zwei weiteren Unis auf Platz eins. Beachtet wurden bei der Auswertung des Kompetenzzentrums Frauen in Wissenschaft und Forschung (CEWS) mehr als 200 Einrichtungen.