Wie möchten sich die Kandidat_innen für die Landtagswahl für gute Studienbedingungen einsetzen?

Für ein erfolgreiches Studium benötigen Studierende neben bezahlbarem Wohnraum gute Studienbedingungen. Dazu gehören ein guter Betreuungsschlüssel von Lehrenden und Studierenden sowie eine gute Infrastruktur. Wir haben die Kandidat_innen der elf Parteien für die Landtagswahl gefragt, wie sie sich für gute Studienbedingungen einsetzen möchten.

Landtagsneubau am Alten Markt in Potsdam (Bild: rotschwarzdesign - fotolia.com)

Kritik von allen Seiten am neuen Hochschulgesetz

Die Erneuerung des brandenburgischen Hochschulgesetzes spaltet die Gemüter. Nachdem schon die Studierendenproteste 2009 eine Reform des „BbgHG“ forderten, liegt nun ein neuer Gesetzesentwurf vor. Doch den neuen Gesetzestext halten Hochschulgruppen, Gewerkschaften und Studierendenvertreter_innen für ungeeignet: Sie sehen ihre Forderungen nicht verwirklicht. Von Sarah Emminghaus.

Unser UNIversum – Folge 4: Die Studentenverbindung

Ein Degenschnitt hinterlässt eine Narbe im Gesicht. Damit sie ein Leben lang bleibt, wird sie mit Dreck beschmiert. Es klingt nach einer Szene aus einem guten Thriller, ist aber leider schlechte Realität. In einigen Burschenschaften gehört
dieses Zeichen der Zugehörigkeit zum Aufnahmeritual, ob man will oder nicht. Willkommen in ihrer Welt. Kolumne von Katja Rink.