“Alles geht vorüber, nichts ist je vorbei” – “Gehen oder Der zweite April” feiert im Hans Otto Theater seine Uraufführung

Darf man selber beschließen, wann das Leben zu Ende ist, und sollten nicht alle dafür Verständnis haben? Das Stück “Gehen oder Der zweite April”, das an diesem Freitag, dem 18.01.2019, im Großen Haus des Hans Otto Theaters Premiere und Uraufführung feierte, beginnt einen Versuch, sich diesen Fragen zu nähern.

Mit Schwung ins neue Jahr: Silvester 2016 in Potsdam

„Was machen wir eigentlich an Silvester?“ Das ganze Jahr hat man die Frage vor sich hergeschoben, vielleicht halbherzig über sie nachgedacht und dann mögliche Vorschläge nicht weiter verfolgt. Plötzlich ist Nikolaus, danach steht Weihnachten vor der Tür und auf einmal ist morgen schon der 31. Dezember! Aber keine Panik, ihr müsst nicht zuhause bleiben und den Abend vor dem Fernseher verbringen. Wir haben ein paar Vorschläge für euch zusammengestellt, wo ihr auch noch kurzfristig und ohne Voranmeldung das alte Jahr in Potsdam verabschieden könnt.