Wohin im Mai? Diese Veranstaltungstipps empfiehlt die speakUP-Redaktion | incl. English Version

Der Mai ist voll mit vielen Online-Events (Foto: Hannah Mück)
Der Mai ist voll mit Online-Events (Foto: Hannah Mück)

Für den Uni- und Spaziergeh-Alltag gibt es im Mai 2021 viele, abwechslungsreiche digitale Veranstaltungen.
Hier sind einige Tipps, welche Events in den Bereichen Kultur, Bildung und Unterhaltung in diesem Monat für euch interessant sein könnten.

Von Hannah Mück.

3.-9. Mai | Wissenschaft

Potsdamer Tage der Wissenschaften

Bei den #PTDW können Naturwissenschaftler:innen und alle anderen, die sich genauso dafür

Die Potsdamer Tage der Wissenschaft (Foto: Regina Kehn)

interessieren alles Mögliche rund um die Themen Natur, Strom, Laborarbeit und spezielle technische/wissenschaftliche Methoden lernen. Während viele spannende Videos und kurze Clips schon online sind, beantworten ausgewählte Wissenschaftler:innen am 08. und 09. Mai live eingereichte Fragen. Der Livestream ist kostenlos.

Ort: online
Datum und Zeit: 3.-9. Mai, Livestreams je ab 13 Uhr
Preis: kostenlos
Link zum Programm: https://ptdw.de/

 

8. Mai | Theaternacht

Lange Nacht der freien Theater
Das T-Werk veranstaltet die Lange Nacht der Freien Theater (Foto: pixabay)

Das T-Werk aus der Schiffbauergasse hat die 15. Lange Nacht der Freien Theater ins Digitale verlegt und lädt ab 18 Uhr zum Livestream von verschiedensten Darbietungen auf YouTube ein. Ob Tanz, Theater oder Ausschnitte aus den Produktionen der Künstler:innen: Alle die das Theater vermissen, können sich am Sonntag in den Stream schalten.

Ort: online
Datum und Zeit: 8. Mai, ab 18 Uhr
Preis: kostenlos
Link zum Programm: https://www.t-werk.de/festival/15.-lange-nacht-der-freien-theater

 

16. Mai | Kultur

Internationaler Museumstag 2021

Du vermisst Museen und kannst es nicht abwarten, bis sie irgendwann wieder „wirklich“ offen

Für alle Museumsfans: der Internationale Museumstag (Foto: museumstag.de)

sind? Dann geh doch zum digitalen, internationalen Museumstag am Sonntag den 16.Mai. An dem Tag gibt es verschiedene Live-Führungen durch Museen und Ausstellungen, zu denen man sich online einschalten kann. Einer der Vorteile der Pandemie: nicht nur lokale Museen sind für dich erreichbar – es nehmen nämlich viele Museen aus allen Bundesländern teil, deren 3D-Rundgänge, interaktive Ausstellungen oder Live-Führungen du bei dir zuhause ansehen kannst! Zahlreiche Rundgänge sind außerdem dauerhaft auf der Website gelistet und stehen dir auch nach dem 16. Mai noch zur Verfügung.

Ort: online
Datum und Zeit: 16.Mai (teilweise dauerhaft)
Preis: kostenlos
Link zum Programm:  https://www.museumstag.de/programm/digital/

 

17.-21. Mai | Themenwoche Forschung

ZEITfürForschung
Spannende Diskussionen gibts bei der Themenwoche der Zeit (Foto: pixabay)

In der Woche vom 17. bis 21. Mai hat die ZEIT einen online Kongress mit vielen spannenden Wissenschaftler:innen, Politiker:innen, Unternehmer:innen, Mediziner:innen und anderen bekannten Persönlichkeiten organisiert. Unter anderem sprechen Dr. Mai Thi Nguyen-Kim, T.C. Boyle, Christoph Amend und Jürgen Trittin über wissenschaftliche Themen. Thematisch wird es um Umweltwissenschaft, Frauen in der Wissenschaft, Landwirtschaft, die Pandemie mit all ihren Facetten und Klimapolitik gehen. Auch hier ist die Teilnahme kostenlos, ihr müsst euch nur vorher anmelden.

Ort: online
Datum: 17. bis 21. Mai
Preis: kostenlos
Link zu Programm und Anmeldung:  https://verlag.zeit.de/veranstaltungen/zeit-fuer-forschung/

19. Mai | Onlineworkshop

Instagram (&YouTube) Algorithmus verstehen und für sich nutzen

Du bist privat oder vielleicht sogar im Nebenjob viel auf Insta und YouTube unterwegs und willst

Mehr Insta und YT-Skills lernst du in diesem Workshop (Foto: eventbrite.de)

die Technik dahinter etwas besser kennenlernen? Bei dem kostenlosen Workshop erklären dir Luisa Art (Content Creatorin, Social Media Managerin und Fotografin) und Gernot Müller (Music Marketing Consultant), wie man effektiver mit den Plattformen umgehen kann.

Ort: online
Datum und Zeit: 19.Mai, 19-21 Uhr
Preis: kostenlos
Link zum Programm: https://www.eventbrite.de/e/instagram-youtube-algorithmus-verstehen-und-fur-sich-nutzen-tickets-153303690465?aff=ebdssbonlinesearch&keep_tld=1

 

20.-22. Mai | Digitale Gesellschaft

Re:publica 2021

Du interessierst dich für Themen wie digitale Gesellschaft, Blogs, Social Media und Netzpolitik?

Spannende Gespräche und Beiträge gibt es bei der re:publica (Foto: re:publica Berlin)

All diese Bereiche werden, teils sogar miteinander verknüpft, werden in Vorträgen und Diskussionsrunden bei der re:publica 2021 behandelt. Die re:publica ist Europas größte Digital- und Gesellschaftskonferenz. Mit dem studierendenfreundlichen Ticket für 25€ kannst du das ganze Programm unter dem Motto #MeanTime online streamen. Neben politischen und wissenschaftlich/technischen, kulturellen und Medien-Talks auf Deutsch und englisch gibt es sogar noch kleine Konzerte, z.B. von Danger Dan.

Ort: online
Datum und Zeit: 20.-22.Mai
Preis: 25€
Link zum Programm:  https://re-publica.tv/de/sessions

 

 

— ENGLISH VERSION —

Der Mai ist voll mit vielen Online-Events (Foto: Hannah Mück)
There are many online events in May.(Photo: Hannah Mück)

For our everyday life between Uni and going on walks, I have put together some events that you can stream or participate in this month. From culture, science, education, and entertainment. By Hannah Mück.

 

 

 

 

 

May 3rd – 9th | Science

Potsdam Days of Science
The Potsdam Days of Science (Illustration: Regina Kehn)

During the Potsdam Days of Science, all scientists among you, and everyone who is interested in scientific topics, you can learn more about nature, energy, laboratory work and special technical methods. There are many explanatory videos and short clips online, and on May 8th and 9th, selected scientists from Potsdam will answer questions in an open live stream.

Place: online
Date and Time: May 3rd-9th, livestreams: 1pm
Price: free
Link to the program: https://ptdw.de/

 

 

May 8th | Theatre

Long Night of Free Theatres
Theatre Night at the T-Werk (Photo: pixabay)

The T-Werk in the Schiffbauergasse has organized the 15th Long Night of Free Theatres. At 6 pm, they will stream diverse acts on YouTube. Everyone who misses dances, theatre and other shows can watch the stream this Sunday.

Place: online
Date and Time: May 8th, 6pm
Price: free
Link to the program: https://www.t-werk.de/festival/15.-lange-nacht-der-freien-theater

 

 

May 16th | Culture

International Museum’s Day 2021
For all Museum-Fans: the International Museum’s Day (Photo: museumstag.de)

You really miss going to museums and can’t wait for them to re-open? As we can’t know for sure when that’s going to be, there still is a great event on the international day of museums. Not only museums in Berlin and Potsdam are online, but a lot of German museums and galleries participate in this project and offer free 3D-Tours, interactive exhibitions, and live-guides. You can see all the different museums on their website, and some of the videos or tours are even available after May 16th.

Place: online
Date and Time: May 16th (partially permanently online)
Price: free
Link to the program: https://www.museumstag.de/programm/digital/

 

May 17th-21st | Online Congress

ZEITfürForschung /Time for Research
You can listen to interesting talks at the ZEIT congress (Photo: pixabay)

The German newspaper ZEIT (translated: time) has organized an online congress with many interesting scientists, politicians, entrepreneurs, doctors and other famous persons, such as Dr. Mai Thi Nguyen-Kim, T.C. Boyle, Christoph Amend and Jürgen Trittin. They will talk about topics like Environmental Sciences, Women in Science, Agriculture, the Corona pandemic with all its different aspects and climate politics. The congress is free, you only have to register first.

Place: online
Date and Time: May 17th-21st
Price: free
Link to the program and registration: https://verlag.zeit.de/veranstaltungen/zeit-fuer-forschung/

 

May 20th-22nd | Digital Society

Re:publica 2021
Panel discussions and talks about society and the digital world (Photo: re:publica Berlin)

You’re interested in topics like digital society, blogs, social media and network policy? All these fields will be covered, sometimes even connected, in talks and panel discussions at the re:publica 2021. This congress is Europe’s biggest Digital- and Societyconference. The ticket most affordable for us students costs 25 € with which you can stream the whole programme online. Next to political, scientific/technical, cultural and medial talks, there will also be a few small concerts, e.g. with DangerDan, a German rapper.

Place: online
Date and Time: May 20th-22nd
Price: 25€
Link to the program and tickets: https://re-publica.tv/de/sessions

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.