In eigener Sache: Chefredaktionswechsel bei der speakUP!

Unsere neue und alte Chefredaktion: Carolin Kulling, Eileen Schüler, Christina Kortz (v.l.n.r.) (Foto: Carolin Kulling)

Am 21.02.2019 hat die Redaktion der speakUP eine neue Chefredaktion gewählt! Hier erfahrt ihr, was sich auf den höchsten Positionen geändert hat. Von Florian Franke.

Die ehemalige Chefredakteurin, Eileen Schüler, gab nach eineinhalb Jahren ihren Posten auf. Im Namen der gesamten Redaktion sagen wir VIELEN DANK für ihr Engagement!

Eileen hatte im Oktober 2015 als Redakteurin bei der speakUP angefangen, im April 2016 wurde sie Lektorin, 2016/17 war sie als Auslandskorrespondentin in Spanien und im Juli 2017 wurde sie schließlich Chefredakteurin. Sie baute mit nur 6 Redakteur_innen die Redaktion nach einem Generationenwechsel wieder auf. Bis Februar 2019 leitete sie die Redaktion mit mittlerweile 15 Redakteur_innen.

“In der Zeit bei der speakUP habe ich tolle Menschen kennengelernt. Durch die Ära von Denis Newiak und Maria Dietel als Chefredakteur_innen habe ich viel gelernt und mich persönlich sehr weiterentwickelt. Dadurch konnte ich die Studierendenzeitschrift gut führen. Es war meine Zeitungsfamilie. Ich bin auch sehr stolz auf die neuen Chefredakteurinnen Christina und Caro, die die speakUP gut weiterführen werden,” fasste Eileen ihre Gedanken zum Chefredaktionswechsel zusammen.

Die neue Chefredaktion im Kurzporträt

Während der Redaktionssitzung wurde einstimmig die Neubesetzung der Chefredaktion mit Christina Kortz und Carolin Kulling beschlossen.

Christina Kortz ist seit April 2016 bei der speakUP. Im Juli 2017 wurde sie Chefin vom Dienst und seit Februar 2018 war sie stellvertretende Chefredakteurin. Von jetzt an wird sie die neue Chefredakteurin sein. Dazu meinte Christina: “Seitdem ich mich bereits seit fast drei Jahren bei der speakUP engagiere, freue ich mich nun auf die neuen Herausforderungen als Chefredakteurin. Dabei kann ich mich auch auf die tolle Unterstützung der Redaktionsmitglieder verlassen.”

Carolin Kulling hat ihre ersten Gehversuche bei der speakUP schon 2015 gemacht. Seit 2018 ist sie wieder dabei und seitdem auch Chefin vom Dienst. Ab sofort wird sie die neue stellvertretende Chefredakteurin sein. Übergangsweise wird sie außerdem zusätzlich ihren alten Posten als Chefin vom Dienst beibehalten. “Ich freue mich auf die neuen Aufgaben innerhalb der speakUP-Redaktion und denke, dass Christina und ich das als Team super hinbekommen werden,” sagte Carolin nach dem Chefredaktionswechsel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.