Zwischen Stress und Besinnlichkeit

Markt und Straßen stehn verlassen? Still erleuchtet jedes Haus? Sicher nicht in der Adventszeit und nicht auf Potsdams Weihnachtsmärkten! Seit Ende November erleuchtet der „Blaue Lichterglanz“ die Potsdamer Innenstadt: Vom Luisenplatz bis hin zur St. Peter-und-Paul-Kirche erstrahlen die Straßen in weihnachtlichen Lichtern. Was für die einen wahre Weihnachtsfreude ist, ist für andere alljährlicher Stress.

Advent, Advent: Klangvolles Potsdam

Der erste Plätzchenduft erfüllt die Wohnung, Weihnachtslichter schmücken die Fenster und auf dem Adventskranz brennt bereits die zweite Kerze. Und dennoch scheint Heiligabend noch so weit weg und die gemütliche Weihnachtsstimmung noch nicht richtig angekommen. Wie wäre es denn mit Weihnachtskonzerten oder einer Fahrt mit dem historischen Glühweinexpress, um dem Grau zu entgehen und sich einzustimmen? Von Maria Dietel.