Advent, Advent – Die Geschichte vom Weihnachtsmarkt am Neuen Palais

Einen Tag nach dem Ihr mit strahlenden Augen Eure geputzten Stiefel gefüllt mit Süßigkeiten entdeckt hab, lud die Uni zu einem stimmungsvollen Weihnachtsmarkt am Neuen Palais ein. Und was gäbe es Gemütlicheres, als mit Glühwein, Stolle, und Chorgesängen die Weihnachtszeit einzuläuten? Stimmungsvolle Blicke in die “Weihnachts-Traumfrabrik” zeigt die Studierendenzeitschrift speakUP mit ihrer ganz eigenen Version der Weihnachtsgeschichte. Die Weihnachtsmarkt-Weihnachtsgeschichte von Thilo Stopper.

speakUP-Video vom Weihnachtsmarkt 2016

Eine Antwort auf „Advent, Advent – Die Geschichte vom Weihnachtsmarkt am Neuen Palais“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.