Der Campuswegweiser – einfaches Finden aller Räumlichkeiten an der Uni Potsdam

Die Universität Potsdam teilt sich auf mehrere verschiedene Campuseinheiten auf, das kann verwirrend sein (Quelle: Karla Fritze)

Hier kommt euer Campuswegweiser der Uni Potsdam! Habt ihr noch immer Probleme im ständigen Wechsel zwischen Online- und Präsenzlehre die richtigen Häuser und Räume eurer Präsenzveranstaltungen auf den verschiedenen Campussen zu finden? Dann seid ihr hier genau richtig. Der folgende Artikel zeigt euch, welche wichtigen Gebäude es auf welchem Campus gibt und wie ihr die Räume eurer Veranstaltungen am besten findet. Von Lukas Reynert.

Neues Palais

Der Campus am Neuen Palais liegt direkt am Park Sanssouci (Quelle: ZIM der Uni Potsdam)

Für die meisten Geisteswissenschaftler:innen von uns Studierenden ist der Campus am Neuen Palais die wichtigste Anlaufstelle, den ihr ohne Probleme mit Bahn oder Bus erreicht. Der Campus ermöglicht euch zudem auf kurzem Weg zum Park Sanssouci zu kommen, indem ihr wunderbar spazieren gehen7 und die Natur genießen könnt. Wenn ihr aus Richtung des Bahnhofs und der Bushaltestelle kommt, dann seht ihr zuerst auf der linken Seite des Campus das Haus 8, in dem sich das Auditorium Maximum, sowie das ZIM (Zentrum für Informationstechnologie und Medienmanagement) befinden. Dann ist auf der Rückseite von Haus 8 die Cafeteria. Auf der rechten Seite findet ihr hingegen mit Haus 9 und Haus 11 die beiden Häuser auf dem Campus vor, in denen überwiegend die Hörsäle und Seminarräume sind. Ebenfalls befindet sich rechts neben Haus 9 in Haus 10 die Bibliothek, die ihr von beiden Häusern aus erreichen könnt. Am anderen Ende des Campus am Neuen Palais ist im Haus 12 noch die Mensa.

Griebnitzsee

Den Campus Griebnitzsee findet ihr im Osten Potsdams (Quelle: ZIM der Uni Potsdam)

Der Campus Griebnitzsee ist für alle Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler:innen sowie Jurist:innen unter uns besonders wichtig. Auch diesen Campus könnt ihr problemlos mit der Bahn, besonders direkt mit der S-Bahn aus Berlin, erreichen. Auf der anderen Seite des Bahnhofs kommt ihr direkt zum Griebnitzsee, wo ihr am Wasser super entspannen könnt. Aus Richtung des Bahnhofs befindet sich die Bibliothek am Griebnitzsee auf der linken Seite des Campus. Ansonsten sind für euch vorwiegend die Häuser 1 und 6 wichtig. In beiden Häusern findet ihr viele Hörsäle und Seminarräume an diesem Campus. Im Haus 6 gelangt ihr auf der rechten Seite im Eingangsbereich zur Mensa. Die Hörsäle im Haus 6 sind im Erdgeschoss, wohingegen ihr in der ersten und zweiten Etage die Seminarräume findet. Im Haus 6 befinden sich im Erdgeschoss und in der ersten Etage am Ende des Gangs jeweils auch der Eingang zu den Seminarräumen des Zessko (Zentrum für Sprachen und Schlüsselkompetenzen).

Golm

Etwas außerhalb findet ihr den Campus Golm (Quelle: ZIM der Universität Potsdam)

Auch für die Natur- und Humanwissenschaftler:innen ist der Campus Golm sehr gut mit Bahn und Bus erreichbar. Der Campus Golm gibt euch mit seinen vielen Grünflächen die perfekte Möglichkeit, von der Uni abzuschalten und die Natur zu genießen. Direkt neben der Bushaltestelle findet ihr die Bibliothek in Golm. Wenn ihr den Weg von der Bibliothek weitergeht, ist am Ende des Campus im Haus 4 die Mensa. Im Haus 5, direkt neben der Mensa, ist das ZIM.  Ansonsten befinden sich im vorderen Bereich des Campus in Golm in den Häusern   25-29 die Vorlesungssäle und Seminarräume für Mathematik, Physik, Chemie und Biologie.

 

Maulbeerallee/Botanischer Garten

Der vermutlich unbekannteste Campus liegt direkt am Botanischen Garten (Quelle: ZIM der Uni Potsdam)

Der Campus Maulbeerallee ist für alle Ökologiestudierenden von uns bequem mit dem Bus 695 vom Hauptbahnhof und Bahnhof Park Sanssouci aus erreichbar. Auf dem Campus 5 am Botanischen Garten könnt ihr auch mal von der Uni abschalten und perfekt durch die vielen Gewächshäuser, Paradiesgärten und Freilandanalgen in die Welt der Natur eintauchen. Direkt neben der Bushaltestelle sind auf dem Campus die Häuser 1,2 und 2a, wo ihr die meisten Seminarräume und Hörsäle findet. Das Verwaltungshaus an diesem Campus ist neben Haus 2a. Am anderen Ende des Campus befinden sich im Haus 3 weitere Seminarräume.

Wo ist mein Raum?

Die Raumangabe sollte immer aus 4 Teilen bestehen (Quelle: ZIM der Uni Potsdam)

Kommen wir aber nun zum Thema, wie ihr die Räumlichkeiten eurer Lehrveranstaltungen am einfachsten findet. Die erste Zahl eurer Rauminformation sagt euch immer, auf welchem Campus eure Lehrveranstaltung stattfindet. Campus 1 steht für das Neue Palais, Golm ist Campus 2 und Campus 3 meint Griebnitzsee. Der Campus an der Maulbeerallee hat die Nummer 5. Exemplarisch möchte ich euch nun anhand der Abbildung erklären, wie ihr die Informationen eurer Veranstaltung lesen solltet. Die erste Zahl 1 gibt euch den Hinweis, dass die Vorlesung oder das Seminar am Neuen Palais stattfindet. Die nächste Information leitet ihr aus der Zahl 09 ab. Diese steht für Haus 9 am Neuen Palais. Die letzte Zahl sagt euch nun, zu welchem Raum ihr in Haus 9 müsst. 204 verrät euch nun das ihr zu Raum 4 müsst. Die erste Zahl sagt euch außerdem, in welcher Etage sich eurer gesuchter Raum befindet, hier ist es exemplarisch die 2 Etage. Auf diese Weise findet ihr also eure Räume für eure Veranstaltungen auch im ständigen Wechsel zwischen Online- und Präsenzveranstaltungen auf den verschiedenen Campussen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.