Anzeige
campusLEBEN Featured Ganz vorn — 03 Juli 2017

Eis geht immer! (Foto: C.Kortz)

Eis geht immer – und das ganz besonders an heißen Sommertagen. Aber auch an Tagen, an denen sich die Sonne nicht so häufig blicken lässt, kann man sich mit einer leckeren Kugel Eis erfrischen und vielleicht auch eher ungewöhnliche Geschmacksrichtungen ausprobieren. Von Christina Kortz.

Glücklicherweise gibt es in Potsdam ein über das gesamte Stadtgebiet verteiltes Angebot an Eisdielen, die im Sommer zum Austesten der verschiedenen Sorten einladen. Damit ihr einen Überblick bekommt, wo genau ihr euch in Potsdam eine Eiskugel oder auch einen Eisbecher genehmigen könnt, haben wir euch eine Auswahl von Eisläden zusammengestellt. Natürlich wurde jede der vorgestellten Eisdielen persönlich besucht und das Eis hat den speakUP-Geschmackstest bestanden!

Eismanufaktur Potsdam

Blick auf die Eismanufaktur Potsdam (Foto: T.Peger)

Von den vielen Möglichkeiten, die es gibt, um in der Brandenburger Straße ein Eis zu essen, sticht auf jeden Fall die Eismanufaktur Potsdam heraus. Man bekommt Eiskugeln in der Waffel oder im Becher zum Mitnehmen und wenn man einen Eisbecher essen möchte, darf man sich auf den Sitzmöglichkeiten niederlassen. Die Eismanufaktur hat viele wechselnde und ausgefallene Sorten im Angebot, die sich aus Milcheis und veganen Sorbets zusammensetzen.

1,30€/Kugel / Brandenburger Straße 67 / Öffnungszeiten: Montag-Sonntag: 12-19 Uhr

Vanille und Marille

Blick auf die Eismanufaktur Vanille und Marille (Foto: C.Kortz)

Im Holländischen Viertel befindet sich die Eismanufaktur Vanille und Marille, die neben dem Standort in Potsdam auch mehrmals in Berlin vertreten ist. Täglich werden zwanzig Sorten Eis in der Waffel oder im Becher angeboten, wobei auch vegane und laktosefreie Varianten im Sortiment vertreten sind. Die verschiedenen Eissorten werden wenn möglich aus regionalen Produkten hergestellt und wechseln je nach Saison und Verfügbarkeit, sodass man bei jedem Besuch eine neue Geschmacksrichtung kennenlernen kann.

1,30€ oder 1,60€/Kugel / Benkertstraße 17 / Öffnungszeiten: Montag-Sonntag: 13-19 Uhr

Eiscafé Dolce Vita

Blick auf das Eiscafé Dolce Vita (Foto: C.Kortz)

Das Eiscafé Dolce Vita hat eine zentrale Lage in der Wilhelmgalerie am nördlichen Ende des Platzes der Einheit. Bei einem Eisbecher auf der Terrasse kann man seinen Blick über das geschäftige Treiben auf und um dem Platz schweifen lassen. Eiskugeln gibt es nur zum Mitnehmen, hier kann man aus zwanzig verschiedenen Sorten wählen.

1,20€/Kugel / Charlottenstraße 40 / Öffnungszeiten: Montag-Sonntag: 10-20 Uhr

Salziges Karamell im Becher von der Eisfrau (Foto: C.Kortz)

Die Eisfrau

Die Eisfrau in Babelsberg ist schon längst kein Geheimtipp mehr: In der Eismanufaktur werden alle Sorten selbst und mit natürlichen Zutaten gefertigt. Besonders interessant ist es, durch die gläserne Schauwand einen Blick in die Manufaktur zu werfen und zuzuschauen wie das Eis hergestellt wird. In dem stets gut besuchten Eiscafé gibt es Milcheis und vegane Sorbets zur Auswahl. Im Juli 2017 soll neben dem Standort in Babelsberg auch eine Filiale in Potsdam-West eröffnet werden.

1,50€/Kugel / Rudolf-Breitscheid-Straße 42 / Öffnungszeiten: Montag-Sonntag: 12-19 Uhr

Fantasia del Gelato

Blick auf das Fantasia del Gelato im Stern-Center (Foto: C.Kortz)

Wer kennt das nicht – während eines Shoppingtrips gerät man so richtig ins Schwitzen und sehnt sich nach einer Abkühlung? Wie gut, dass es im Stern-Center das Eiscafé Fantasia del Gelato gibt! Aus zwanzig verschiedenen Eissorten kann man Eiskugeln zum Mitnehmen wählen, es stehen aber auch ausreichende Sitzmöglichkeiten für den ausgiebigen Genuss eines Eisbechers und die Pause vom Shoppingtrubel bereit.

1,30€/Kugel / Stern-Center 1-10 / Öffnungszeiten: Montag-Donnerstag: 9-20 Uhr, Freitag und Samstag: 9-21 Uhr, So und feiertags geschlossen

Natürlich gibt es in Potsdam noch einige andere Eisdielen! Haben wir vielleicht eine übersehen, die euer absoluter Favorit ist? Lasst es uns wissen!

Share

About Author

redaktion

(0) Readers Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.